Wakka Chikka Wakka Chikka!

Volume 2Das erste Mal kam mir der Begriff ‘Netlabel’ ca. 2003 zu Ohren, als mich eine Freundin auf Comfort Stand aufmerksam machte – großartige Musik in rauen Mengen abseits von durch die Musikindustrie kontrollierten Wegen. Angeregt durch dieses Vorbild wurde Zufall Aufnahmen gegründet und in Folge auch dieser Blog geschaffen.

Eine besondere Spezialität von Comfort Stand sind seine thematisch angelegten hervorragenden Kompilationen. Der größte Erfolg unter diesen war Wakka Chikka Wakka Chikka: Porn Music For The Masses Volume 1 [csr049].

Da das Label aber leider seit einigen Jahren keine Neuveröffentlichungen mehr bringt (der Katalog von gut 100 Veröffentlichungen ist aber nach wie vor zugänglich) , kam es nie zu der im Namen angedeuteten Fortsetzung. Letzten Herbst jedoch raffte sich das damalige Schwesterlabel von Comfort Stand, WM Recordings, auf und forderte die Netlabels-Gemeinde auf, Werke für eine Volume 2 einzusenden. Und hier ist sie nun: Wakka Chikka Wakka Chikka: Porn Music For The Masses Volume 2 [WM076], erschienen auf dem frisch auffrisierten holländischen Netlabel WM Recordings.

Bislang keine Kommentare

Katze meint "Maunz!"

Neuer Kommentar

Bear